HAVA
Friedhofs- gaertnerei
 

Eine Betriebshaftpflichtversicherung ist unverzichtbar

Eine Betriebshaftpflichtversicherung sollte jeder Unternehmer abgeschlossen haben, um seine Existenz nicht
zu gefährden. Denn: Wer anderen einen Schaden zufugt, haftet dafur mit seinem ganzen Vermögen. Gerade bei der Ausführung einer gewerblichen Tätigkeit kann vieles schief laufen, woraus sich im schlimmsten Fall Schadensersatzansprüche eines Dritten ergeben.

Die HAVA Kassel bietet ihrer Kundschaft, bei der sich alles um Friedhöfe, Memoriam-Gärten oder  gärtnerbetreute Grabanlagen dreht, genau auf ihre speziellen und besonderen Anforderungen abgestimmte Deckungskonzepte. Gemeinsam mit unseren Kunden sind wir kontinuierlich im Austausch, um unser tiefes Verständnis der Arbeitsbereiche stets zu aktualisieren, damit wir unsere Produkte an etwaige Veränderungen
anpassen können.


Wir machen uns für den Berufsstand stark!

Bei der HAVA Kassel haben Sie die Wahl zwischen einem Basis-Deckungskonzept und unserem unkomplizierten Vollschutz, der Komfortpolice für Friedhofsgärtner. Sie können daher ganz individuell entscheiden, welche Art der Absicherung für Sie passend ist. Unsere Komfortpolice für Friedhofsgärtner sichert Sie umfassend durch viele Leistungen ab.

Einige Beispiele:

  • Schäden durch eigene und geliehene, nicht zulassungspflichtige Arbeitsmaschinen und Kleingeräte
  • Schlüsselverlust
  • Veranstalterhaftpflicht
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Memoriam-Gärten oder gärtnerbetreute Grabanlagen mit Übernahme der Verkehrssicherungspflicht
  • Schäden im IT-Bereich
  • Winterdienst bis zu einer Gesamtraumfläche von 1.000 lfdm/qm
  •  

Gut zu wissen!

Als Mitglied in einem gärtnerischen Landesverband, welcher wiederum Mitglied im Zentralverband
Gartenbau e.V. ist, gibt es noch Vergünstigungen.

Bund deutscher Friedhofsgärtner


Häufig gestellte Fragen der Friedhofsgärtner/-innen

/

Wichtig für Kunden „Rund um Friedhöfe“:

Die Umweltschadensversicherung nach dem Umweltschadensgesetz. Hier sind öffentlich-rechtliche Ansprüche versichert, z. B. Schäden an der Biodiversität.

Gibt es besondere Tipps für alle Kunden „Rund um Friedhöfe“?

Bei uns, der HAVA Kassel, können Sie diverse Bereiche der Haftpflichtversicherung zusätzlich abdecken: Zum Beispiel Tierhalterhaftpflichtversicherung, Privathaftpflichtversicherung Premium Plus oder Gewässerschadenhaftpflichtversicherung.

Bin ich auch gegen Vandalismusschäden abgesichert?

Die Komfortpolice für Friedhofsgärtner deckt Vandalismusschäden an gärtnerbetreuten Grabanlagen bis max. 1.000 € pro Jahr ab.

Ich führe auch Grabsteinprüfungen durch. Ist dieses Risiko eingeschlossen?

Ja, „ruckeln, druücken, stemmen“ ist mitversichert.

Ich führe auch Arbeiten im Winterdienst aus. Was muss ich beachten?

Vertraglich übernommene Risiken sind nicht automatisch Inhalt der Betriebshaftpflichtversicherung. Der Winterdienst muss separat gemeldet werden. Oder Sie entscheiden sich für unsere Komfortpolice. Hier gibt es besondere Möglichkeiten.

Ich bin Friedhofsgärtner und arbeite auch als Bestatter. Muss ich das angeben?

Ja, die Arbeit als Bestatter muss unbedingt separat angezeigt werden.

Was muss ich beachten, wenn ich auch Arbeiten im Bereich Garten- und Landschaftsbau oder der Baumpflege ausführe?

Der Friedhof zählt bei uns zu den eigenen Grundstücken. Werden Arbeiten des Garten- und Landschaftsbaus oder Baumpflegearbeiten ausgeuübt, muss dies besonders gemeldet werden.


HAVA Kassel – Ihr Haftpflichtversicherer für den Gartenbau

Sie haben Fragen zu unseren Versicherungsleistungen und möchten Kontakt zu uns aufnehmen?
Wir beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns persönlich von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr.

Telefon: 0561 50656-800
Fax: 0561 50656-888
E-Mail: angebot@hava-kassel.de
Facebook: www.facebook.de/hava.kassel