HAVA
AKTUELL
 

BEITRAGSSTUNDUNG MÖGLICH

Offenheit in Zeiten der Krise

Liebe Gartenbau-Gemeinschaft,

allen voran: unsere Kundinnen und Kunden. Zeiten gesellschaftlicher Herausforderung sind stets begleitet von einer Prise Disharmonie und Angst. Sie bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit zur Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Eine Form der Verantwortung, die sich jeder Einzelne bis jetzt vielleicht nicht vorstellen konnte. COVID-19 bringt uns alle an persönliche Grenzen. Es dauert, bis sich Prozesse, Systeme sowie das Zusammenleben neu sortiert haben und das anfängliche Chaos in einer Neuordnung mündet: die im Kern, wenn nichts mehr übrig ist, sogar zu positiven Errungenschaften führen kann. Solche Kernessenzen dürfen wir momentan auf mehreren Ebenen erleben: Pflichtbewusstsein, solidarisches Handeln und Verantwortungsbewusstsein. Das Wachsen einer Gemeinschaft.

Wir als gemeinnütziger Haftpflichtversicherer möchten unseren Teil dazu beitragen und geben Ihnen die Möglichkeit zur Beitragsstundung. Steht Ihr Beitrag für dieses Jahr noch aus, nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf. Sie können eine Ratenzahlung vereinbaren oder eine Stundung - der Versicherungsschutz bleibt weiterhin bestehen. Wenn Sie Umsatzeinbußen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Nutzen Sie den unten stehenden Antrag oder teilen Sie uns Ihren Wunsch formlos per E-Mail mit. „Unsere Gemeinschaft ist schon immer geprägt durch den Zusammenhalt der grünen Branche. Die HAVA Kassel gründete sich aus dem Fachgebiet des Gartenbaus sowie Garten-/Landschaftsbaus, deren repräsentative Vertreter Mitglieder in unseren Gremien sind.“, so Vorstandsmitglied Frank Viebranz.

Ihre HAVA Kassel